panner

Theaterbesuch in Schmirn 2011



Nachdem wir mitbekommen haben, dass in Schmirn eine Landjugendbühne dasselbe Stück spielt wie wir im Herbst 2010 gespielt hatten entschieden wir uns, nach Schmirn zu fahren und das Stück "Dem Himmel sei Dank" anzusehen. Am 06.Jänner 2011 um 17.00 Uhr machten wir uns mit 23 Personen in einem Bus auf den Weg Richtung Schmirn.
Bevor es zur Aufführung ging, befüllten wir unsere Bäuche mit gutem Allerlei in einem Gasthaus in Schmirn, ohne zu wissen das wir nachher alle unsere Bäuche einziehen sollten denn der Saal war so klein, dass die erste Reihe die Füße auf der Bühne hatten und die hinteren Reihen fast aufeinander saßen.
Trotzdem war es eine gelungene Aufführung der Schmirner Theatergruppe und nach einem kurzen Plausch mit den Spielern der Landjugendbühne machten wir uns um ca. 23.30 wieder auf den Weg.
Im Bus wurde dann noch heftig diskutiert, welche Gemeinsamkeiten die Spieler der Theatergruppe Schmirn mit den Spielern der Dorfbühne Itter hatten oder auch nicht.

Es war gut, dass nach Wörgl Itter kam, denn so manchen gingen die guten Witze aus. :)

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

zurück