panner

Elbigenalp 2003


Am 12. und 13. Juli 2003 fuhr die Dorfbühne Itter mit dem Bus nach Elbigenalp zur Geierwallybühne ins Tiroler Lechtal. Wir wohnten im Adlerhorst, Murmeltiernest beziehungsweise im Gemsennest.
Am Abend besuchten wir die Freilichtaufführung "Geierwally" von Felix Mitterer. Anschließend hatten wir noch die Gelegenheit, mit den Schauspielern zu plaudern (sofern man den Dialekt verstand).
Am nächsten Tag besuchten wir die kleinste Gemeinde Österreichs (Gramais). In dieser Gemeinde hatten wir große Schwierigkeiten, mit dem Bus zu wenden. Über den Arlberg ging die Fahrt schließlich nach Hause, wo wir uns bei der Raststätte Trofaner im Oberland kurz stärkten.

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

zurück